Jetzt buchen - Individuellen Termin suchen!

Der nächste Sommer kommt bestimmt, deshalb kannst Du schon jetzt Deinen SSI Open Water Diver Kurs bei uns zum Frühbucherpreis buchen. Wann Du den Kurs machen möchtest überlassen wir ganz Dir!

Ob sofort, im Frühling oder im Sommer - Deine Entscheidung!

Taucherkessel Löbejün

Geschrieben von Markus.

Raus aus den Alpen – rein in die Kessel!

Dive Delta fährt für drei Tage, vom 29.06.2018 bis 01.07.2018, zu den deutschlandweit bekannten Taucherkesseln nach Löbejün in Sachsen-Anhalt. Die Taucherkessel sind drei beieinanderliegende ehemalige Steinbrüche, die im Zuge des Pyritabbaus entstanden sind.

 

Der Kessel 1 ist durch seinen Fischreichtum und die guten Sichtverhältnisse bundesweit bekannt. Hier sehen wir kapitale Hechte, Störe, Karpfen sowie Sonnen- und Flussbarsche. Große Weißfischschwärme sorgen für ein reichhaltiges Nahrungsangebot für diese Raubfische.

Der Kessel 2 Dieser Tauchplatz ist etwas für Abenteurer, die den felsigen Ab- und Aufstieg zum Einstieg nicht scheuen. Belohnt werden wir durch extrem guten Sichtverhältnisse. Ein Muss für jeden Taucher!

Der Kessel 3 weist einen hohen Besatz an Galizischen Flusskrebsen auf. Mit ein bisschen Glück werden wir auch einem der großen Waller begegnen.

Alle drei Kessel sind umschlossen von senkrechten Felswände, die vom Grund bis zu 20 Meter über der Wasserlinie reichen. Industrieartefakte sind in allen drei Kessel zu finden. Dazu gehören Gleisanlagen, ein Pumpenhaus und einige Kipploren.

Kurz gesagt: Die Kessel versprechen ein spannendes Tauchabenteuer.

Die Basis, an Kessel 1 gelegen, bietet uns Komfort in den Oberflächenpausen: Überdachungen mit Kiosk, Toiletten und Füllanlage.

Damit sich die längere Anfahrt auch lohnt und wir alle drei Kessel betauchen können, fahren wir schon am Freitagmorgen in München los, sodass wir gegen 13:00 Uhr unser Tauchabenteuer an Kessel 1 starten können. Geplant sind je Tag und Kessel zwei Tauchgänge. Wer nicht genug bekommen kann: am Samstag wären zeitlich auch drei Tauchgänge realistisch.

Unser Quartier für dieses Wochenende beziehen wir in dem geschichtsträchtigen Landgasthof Sattelhof, welcher schon im 18. Jahrhundert als Aus- und Umspannerei für Reisende und Kaufleute auf dem Handelsweg zwischen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Harz erbaut wurde. Untergebracht sind wir dort für zwei Übernachtungen jeweils in Doppelzimmern. Das Frühstück ist inklusive. Der Sattelhof liegt etwa drei Kilometer von unserem Tauchplatz entfernt, sodass wir nach dem Frühstück keine langen Anfahrtszeiten haben. Ob wir unser Abendessen im hoteleigenen Restaurant einnehmen oder eine andere Lokalität in der Nähe aufsuchen, entscheiden wir spontan nach Lust und Laune. Für alle diejenigen, die sich Freitag nicht davonstehlen können, eine spätere Anreise ist am Freitag bis 24:00 Uhr möglich.

Alle Infos zu den Taucherkesseln findet ihr hier: www.taucherkessel.com

Alle Infos zum Landgasthof Sattelhof findet ihr hier: www.landgasthaussattelhof.de

Für alle weiteren Fragen zum Ablauf unserer Tauchausfahrt zu den Taucherkesseln: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Zeitraum: Freitag, 29.06.2018 bis Sonntag, 01.07.2018
  • Ortsangaben: Taucherkessel in Löbejün, Sachsen-Anhalt, Deutschland ca. 20 km nördlich von Halle (Saale)
  • Max. Teilnehmer: 12 Plätze
  • Teilnahmevoraussetzungen: OWD, mindesten 20 geloggte Tauchgänge
  • Anmeldeschluss: 24.06.2018, 24:00 Uhr
  • Gesamtpreis: 249,- Euro

Leistungen in der Übersicht:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer (Landgasthof – Kategorie 3 Sterne)
  • Tagestauchgenehmigungen für 3 Tage - möglich sind 2 Tauchgänge pro Tag, (auf Wunsch geführt)
  • 1 Flasche Pressluft mit Füllung, Größe nach Wunsch
  • Tarierblei und Tauchmatte
  • Notfallmanagment und Tauchgangsbriefing

Anreise: 29.06.2018, 07:15 Uhr, mit dem eigenen Auto

Rückreise: 01.07.2018, gegen 15:00 Uhr, nach dem letzten Tauchgang

Treffpunkt: 29.06.2018, um 07:00 Uhr, Dive Delta Tauchsport, Gilching

Sonstige Angaben: Es sollen Fahrgemeinschaften gebildet werden

Jeder Teilnehmer bekommt zu Reisebeginn eine gefüllte Flasche Pressluft.

Alle weiteren Füllungen erfolgen vor Ort.

Zusätzliche Kosten: für die Flaschenfüllungen vor Ort: - 10 Liter: 6,00 € oder 12 Liter: 7,00 € oder 15 Liter: 8,50 €

im Bedarfsfall für Leihequipment

Alle Speisen und Getränke an der Tauchbasis sind selbst zu entrichten.

 

Dive Delta Tauchsport
Carl-Benz-Straße 1
82205 Gilching
Germany

MI. & Do. 18.00 - 20.00 Uhr
Fr. 16.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.30 - 14.00 Uhr
und nach tel. Vereinbarung
Mobil: +49 (0)151 / 46 700 981
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Du findest uns auch bei

Dive Delta bei FacebookDiveDelta bei Google+DiveDelta bei TwitterFoursquare