SSI Tauchkurse

SSI Specialities

SSI Dive Professional Kurse

SSI Extended Range

Ruderregatta

Die Regattastrecke Oberschleissheim ist ein künstlicher See im Norden der Landeshauptstadt München. Gespeist wird das Gewässer durch Grundwasserzuflüsse. Die Anlage weist eine Länge von 2,2 km bei einer Breite von 140 m auf. Die maximale Tiefe beträgt knapp 4,5 m.

Die Regattastrecke wurde für die Olympischen Sommerspiele 1972 angelegt und war Austragungsort der Wettkämpfe im Kanurennsport und Rudern. Schwimmen und Tauchen sind offiziell verboten. Es wurde jetzt nur zum Nacht-Tauchen erlaubt. In dem künstlichen See leben unterschiedlichste Fischarten wie z.B. Forellen, Hechte, Graskarpfen, Marmorkarpfen, Aale, Rotfedern, Barsche und Waller.

Das Gewässer der Ruderanlage ist glasklar und mit einer Vielzahl an Fischen besetzt. Kapitale Hechte, Forellen und Waller schwimmen hautnah mit den Tauchern. Da das Tauchen in der Anlage verboten ist, die Nachttauchgänge nur durch eine besondere Genehmigung ermöglicht wurde, sind die Fische von den Unterwasser-Besuchern völlig unbeeindruckt. Fast als wären sie Artgenossen, schwimmen sie mit den Pressluftjüngern und bieten fantastische Eindrücke für uns Taucher.

Ein Eldorado nicht nur für Unterwasserfotografen.

Kosten: € 20,-
inkl. 2 x 10 ltr. PTG, Blei und Tauchgenehmigung

Service

Der Service geht weiter!!

 

Der Service unserer Werkstatt geht bis zum endgültigen Umzug in unsere neuen Räumlichkeiten weiter.


Einfach Werner anrufen +49 (0)151 / 46 700 981 oder eine Nachricht schreiben und schon könnt ihr mit Ihm das weitere Vorgehen besprechen.

Dive Delta Tauchsport
Von-der-Pfordten-Str.: 28
80687 München
Germany

MI. & Do. 18.00 - 20.00 Uhr
Fr. 16.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.30 - 14.00 Uhr
und nach tel. Vereinbarung
Mobil: +49 (0)151 / 46 700 981
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Du findest uns auch bei

Dive Delta bei FacebookDiveDelta bei Google+DiveDelta bei TwitterFoursquare